Monatsarchive: März 2008

Das Virtuelle Kalb tanzt

„Wenn schon tanzende Kälber, dann bitte real existierende goldene!“ Und das Gold – oder auch andere Edelmetalle – nehme man dann allein als das, was es fern einer Selbstzweckverliebtheit oder pseudoreligiösen Überhöhung sei: Ein Wertspeicher für Krisenzeiten, der auch in Zukunft hilft, Wissen und Können nutzbringend einzusetzen, so GTIV-Präsident Dirk Pinnow. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Publikationen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar