Dietmar Wilberg referiert zur Vermögenssicherung in Edelmetallen am 13. Oktober 2012

„BörsenTAG Berlin“ widmet sich in 40 Fachvorträgen aktuellen Anlagetrends, Entwicklungsprognosen und Tipps der Börsenprofis

[GTIV, 04.10.2012] Ein Schwerpunktthema auf dem „BörsenTAG Berlin 2012“ werden Edelmetalle sein. So referiert von 10.00 bis 10.45 Uhr Dietmar Wilberg im Saal B05 (EG) zum aktuellen Thema „Vermögenssicherung in Edelmetallen“:
Hierzu lädt die Gold & Silber Kontor AG ein – Interessenten können sich bei deren Informationsbüro in Deutschland telefonisch unter (030) 47 37 09 84 bzw. per Fax unter (030) 48 49 27 85 anmelden.

Abbildung: Gold & Silber Kontor Aktiengesellschaft, Informationsbüro – Deutschland, Berlin

Abbildung: Gold & Silber Kontor Aktiengesellschaft, Informationsbüro – Deutschland, Berlin

Die GSK AG aus Vaduz, Liechtenstein, am Stand B22 lädt zum Vortrag „Vermögenssicherung in Edelmetallen“ ein

Der „BörsenTAG Berlin“ versteht sich als „die Anlegermesse für die Hauptstadt“ – geboten werden sollen unabhängige Informationen rund um das Thema Geldanlage für Privatanleger. Um bei den aktuellen Unsicherheiten an den Finanzmärkten sein Geld sicher und rentabel anlegen zu können, ist es wichtiger denn je sich als Anleger unabhängige Informationen zu beschaffen. Der „BörsenTAG Berlin“ widmet sich dazu in 40 Fachvorträgen aktuellen Anlagetrends, Entwicklungsprognosen und Tipps der Börsenprofis.

„BörsenTAG Berlin 2012“
13. Oktober 2012 von 9.30 bis 17.00 Uhr
bcc am Alexanderplatz in 10117 Berlin

Weitere Informationen zum Thema:

Gold-Silber-Kontor AG
Börsentag Berlin 2012

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>