Schlagwort-Archive: BBWA

16. IndustrieKulturAbend: Berliner Licht – OSRAM in historischer Perspektive

Zur Geschichte und Gegenwart der Lichttechnik und Lichtkultur veranstaltet das Berlin-Brandenburgisches Wirtschaftsarchiv, unterstützt von der GTIV, zusammen mit dem Verein für die Geschichte Berlins den nächsten Industriekulturabend am 11. November 2016. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15. IndustrieKulturAbend: Tourismusindustrie im Wandel

Der nächste, wieder von der GTIV unterstützte IndustrieKulturAbend widmet sich in einer Rückschau auch der Frage, wie das eigentlich mit dem Reisen nach Berlin früher war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaftsmetropole Berlin: Eisenbahnbau als Erfolgsfaktor

Dr. Susanne Kill zeichnete den Weg Berlins zur Eisenbahnmetropole nach und bezeichnete den Eisenbahnbau als „Geburtshelfer“ beim Aufstieg Berlins zur Wirtschaftsmetropole. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

2. Potsdamer IndustrieKulturAbend: Zeppeline über der Havel

Nachdem in Berlin bereits zehn IndustrieKulturAbende stattgefunden haben, stand am 27. Februar 2015 im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte der zweite Potsdamer Vortragsabend dieser Reihe auf dem Programm, der wieder von der GTIV unterstützt wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medienstadt Berlin: Spuren der Geschichte und Herausforderungen der Zukunft

In Berlin standen das Ullstein- und das Mossehaus beispielhaft für einen architektonischen Avantgardismus und einen Höhepunkt des Daseins als Pressestadt. Der Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und der Wiedervereinigung steht heute unter dem Veränderungsdruck des Digitalen Zeitalters. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Transkriptionsprojekt: Berlin-Brandenburgisches Wirtschaftsarchiv digitalisierte handgeschriebene Briefe und Tagebücher

Vortrag über zehn Reisetagebücher, sieben Weltmeere, 57 Briefe, einen Arzt auf großer Fahrt und zwanzig Freiwillige, die Briefe und Tagebücher transkribierten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GTIV unterstützt 6. IndustrieKulturAbend: 90 Jahre BEHALA und die Renaissance der Markthallen

Um direkte Anmeldung beim BBWA per Telefon unter (030) 411 90 698 oder E-Mail an mail [at] bb-wa [dot] de wird gebeten. Es handelt sich um einer Kooperationsveranstaltung des BBWA mit dem Verein für die Geschichte Berlines e.V., gegr. 1865 (VfdGB), unterstützt u.a. von der GTIV. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tief- und Untergründiges aus Berlin: 5. Abend zur Industriekultur in Berlin-Brandenburg

Dr. Manfred Uhlitz begrüßte am 21. September 2012 die fünfte Versammlung des von der GTIV unterstützten und mitbegründeten „Abends zur Industriekultur in Berlin-Brandenburg“ im Ludwig-Erhard-Haus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ARCHIVSPIEGEL: Berlin-Brandenburgisches Wirtschaftsarchiv startet eigenen Blog

Viele kennen Wirtschaftsarchive als Institutionen, in denen Akten, Fotos, Karten, Pläne und Filme von Unternehmen und Verbänden sowie Nachlässe von Persönlichkeiten der Wirtschaft gesammelt und aufbereitet werden. Die wenigsten aber wissen, was darüber hinaus in einem solchen Archiv passiert – das will das BBWA nun nachhaltig ändern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Borsigs Name strahlt noch heute um die Welt

Die GTIV unterstützt diese Veranstaltungsreihe, die in Kooperation des Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchivs (BBWA) mit dem Verein für die Geschichte Berlins (VfdGB) durchgeführt wird. Der nächste Abend zum Thema Julius Berger und Berliner U-Bahn ist für September 2012 vorgesehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar